Ausflugsziele

Sehenswürdigkeiten 
im Salzburger Land

Brauchtum, Abenteuer und mehr

Verbringen Sie Ihren Urlaub bei uns im Stubacher Hof in Uttendorf. Von hier aus können Sie Ausflüge zu Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in alle Himmelsrichtungen machen. Ob Ziele im Pinzgau, im benachbarten Tirol, Kärnten oder dem nahen Bayern - immer finden Sie interessante, unterhaltende und informative Ziele für kurze oder auch Tagesausflüge. 

Hier haben wir ein paar Beispiele für Sie zusammengestellt: 

Weißsee Gletscherwelt in Uttendorf

Sport & Spaß im ewigen Eis

Mitten ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern! Von Uttendorf führt der Weg über die mautfreie Panoramastraße Stubachtal durch eines der beeindruckendsten Tauerntäler zum Ausgangspunkt des Bergerlebnisses, dem Enzingerboden. Danach bringt Sie die Gondelbahn zur Gletscherwelt Weißsee.

Krimmler Wasserfälle & Wasserwelten

Gigantisch, beeindruckend, faszinierend

Die Höhe der Wasserfälle beträgt 380 Meter und erstreckt sich über drei Stufen. Entlang der Fälle führt ein gut ausgebauter Aussichtsweg. Am Fuße der Wasserfälle finden Sie die WasserWelten Krimml. Lassen Sie sich überraschen von der wunderbaren Welt des Wassers.

Großglockner Hochalpenstraße in Fusch

Hoch hinaus . . .

Die berühmteste Alpenstraße endet vor dem Glanzstück des Nationalparks Hohe Tauern: dem höchsten Berg und dem größten Gletscher Österreichs, dem Großglockner (3.798 m) mit der Pasterze.

Nationalparkwelten Mittersill

Natur einfach erklärt

Erleben Sie eine einzigartige alpine Erlebniswelt rund um den höchsten Gipfel Österreichs und weitere 266 Dreitausender, über 342 Gletscher und einen der mächtigsten Wasserfälle der Welt unter einem Dach. Man kann acht Naturräume durchwandern und dabei die außergewöhnliche Vielfalt des größten Schutzgebietes der Alpen kennen lernen.

Hochgebirgs-Stausseen Kaprun

Natur & Energie

Mit dem Bus und Europas größtem offenen Schrägaufzug werden Sie sicher und umweltfreundlich ins Hochgebirge zum Mooserboden-Stausee (2.040 m) in Kaprun gebracht. Bei einer der regelmäßig stattfindenden Führungen entdecken Sie das Innenleben einer Staumauer.

Keltendorf am Stoanabichl

Unsere Vorfahren?!

Ein Stück Geschichte festhalten - Uttendorf ist als archäologischer Fundpunkt von überregionaler Bedeutung mit weit reichenden Handelsbeziehungen. Siedlung, Gräberfeld, Bergbau und Handelswege. Bei unseren Führungen erhalten Sie Einblick in die Welt der Kelten, deren Bräuche, Rituale und Mythologie.

Wild- und Erlebnispark Ferleiten

Tiere & Kinder

Ein Eldorado für Kinder ist der Wild- und Freizeitpark in Fusch, gelegen in einem wildromantischen Hochtal mit Blick auf den schönsten Talabschluss Österreichs. Umgeben von Natur und gepflegter Landschaft können Sie unzählige, seltene Tiere unserer Region beobachten und danach im großen Freizeitpark herumtollen.

Sigmund Thun-Klamm, Kitzlochklamm & Seisenbergklamm

In den Fels geschnitten

Faszinierende Urgewalt hautnah erleben! Am Rande des Nationalparks Hohe Tauern finden Sie die Sigmund-Thun-Klamm in Kaprun, die Kitzlochklamm in Taxenbach und die Seisenbergklamm in Weißbach mit einem einzigartigen Naturschauspiel.

Bergerlebnis Wildkogel

Rutschenweg & Mountaincart-Strecke

Das Wanderparadies Wildkogel mit seiner atemberaubenden Aussicht auf die Hohen Tauern bietet Abenteuerlustigen einen Adrenalinschub auf den 10 bis 53 m langen Edelstahlrutschen. Mutigen können mit Mountaincarts den Berg hinuntersausen. Die Wildkogelbahn in Neukirchen oder Smaragdbahn in Bramberg bringt Sie bequem auf 2.100 m.

Familienberg Schmittenhöhe

mit Schmidolin den Berg entdecken . . .

Neben zahlreichen Wanderungen und Themenwegen finden Sie auf der Schmittenhöhe ein abenteureiches Familienangebot: Schmidolins Erlebniswanderweg, E-Motocross-Park und Discgolf.

Städtchen Zell am See

Stadt - See - Berg

Zell am See ist eine romantische Kleinstadt mit Ahnen aus dem Mittelalter. Erleben Sie die Fußgängerzone mit zahlreichen Geschäften, die Schmittenhöhe als Wanderparadies und den wunderschönen Zellersee bei einer Schiffsrundfahrt oder einem Spaziergang.

Vötter's Oldtimer-Museum

Autowelt von gestern

"Ein Stück Geschichte" in Kaprun: Wir zeigen die Fahrzeuge des kleinen Mannes aus der Zeit der 50er und 70er Jahre auf einer Fläche von 800 m² mit über 120 Exponaten. Vielleicht ist auch ein Fahrzeug dabei, das Sie selbst, Ihre Eltern oder Großeltern oder jemand aus Ihrem Bekanntenkreis einmal gefahren hat.

Heimat- und Mineralienmuseum Bramberg

Unsere Geschichte

Besichtigen Sie das große Bauernhaus aus dem 14. Jhd. mit kleinem Freilichtbezirk und der größten Mineralienausstellung Salzburgs (mehr als 520 Exponate) in Bramberg mit faszinierenden Smaragdstufen und anderen Mineralien aus der Bergwelt der Hohen Tauern!

Sommerrodeln

Auf dem Schlitten ins Tal

Sommerrodelbahn Saalfelden: Durch die schöne Landschaft des Biberg sausen Sie auf 1.600 m um 61 aufregende Kurven, passieren Jumps und Tunnel. 

Maisiflitzer Kaprun: Die erste Alpen-Achterbahn es Salzburger Landes bringt Sie mit bis zu 40 km/h über Wellen, Jumps und Kreisel ins Tal. Ein Adrenalinkick der Extraklasse ist garantiert.

Greifvogelwarte & Goldwaschen Hochalmbahn

Das Raurisertal

Hier können Sie Greifvögel hautnah vor der imposanten Kulisse in Rauris erleben. Auch der Goldbergbau im Raurisertal hat große Tradition. Mit fachkundiger Anleitung werden Sie zum richtigen Schatzsucher und mit etwas Glück auch zum glücklichen Schatzfinder.

Eisriesenwelt Werfen

Faszination der Höhle

Besuchen Sie die größte Eishöhle unseres Planeten Erde - ein einzigartiges Naturschauspiel aus Fels und Eis! Die Höhle selbst steht unter Denkmalschutz und darf nur mit autorisierten Führern betreten werden. Eine Seilbahn bringt Sie zum Eingang der Höhle.

Stadt Salzburg

Mozart & mehr

Besuchen Sie die Stadt Salzburg und tauchen Sie ein in Mozarts Geschichte. Sehenswürdigkeiten wie Mozarts Geburtshaus, die Festung Hohensalzburg, der Dom, das Schloss Hellbrunn, das Haus der Natur und vieles, vieles mehr warten auf Sie!

Salzwelten Salzburg

Das weiße Gold

Das Salz des Dürrnbergs in Hallein gab der Stadt und dem Land Salzburg seinen Namen und war das "weiße Gold" der Kirchenfürsten, das die barocke Altstadt von Salzburg mitfinanzierte. In den Salzwelten Salzburg/Bad Dürrnberg führt der schillernde Salzfürst zu seiner Zeit durch das Salzbergwerk.

Kostenlos & unverbindlich

Urlaub anfragen

Fragen Sie jetzt gleich an, ob Ihr Wunschzimmer im von Ihnen gewünschten Zeitraum noch frei ist!

Unverbindliche Anfrage